Angebotsliste/Bestellformular



Weingut Heinrich Spindler
Weinstraße 44
67147 Forst an der Weinstraße

Im Familienbesitz seit 1620


Dies ist unsere Weinliste, die Sie ebenfalls als Bestellformular nutzen können.

Tragen Sie einfach die Anzahl der gewünschten Weine, sowie Namen, Adresse und E-Mail Adresse (damit wir Ihnen antworten können) in die Eingabefelder ein und klicken dann auf "Absenden".
Ist kein Anzahl-Eingabefeld hinter dem Wein vorhanden, ist dieser Wein nicht mehr lieferbar.

A = Alkohol in % ; RZ = Restzucker in g/ltr. ; S = Säure in g/ltr.
Alle Weine und Sekte enthalten Sulfite

Nr. EURO
Bestellen
Anzahl
GUTSWEINE

-1- 2016er RIESLING
trocken 1,0 ltr.
A 12,5 / RZ 5,3 / S 8,1
Mit Drehverschluß

6,00
-2- 2016er RIESLING
feinherb 1,0 ltr.
A 12,0 / RZ 14,6 / S 8,4
Mit Drehverschluss
6,00

0,75 ltr.

-3- 2016er RURAL
Riesling, trocken
A 11,5 / RZ 7,9 / S 7,8
Mit Drehverschluß

6,80 (9,07/Ltr.)
-4- 2015er RURAL
Riesling, feinherb
A 10,5 / RZ 15,3 / S 9,4
Mit Drehverschluß

6,60 (8,80/Ltr.)
-5- 2016er PHILOSOPHIE
Riesling, trocken
A 12,5 / RZ 8,1 / S 8,1
Mit Drehverschluß


8,00 (10,67/Ltr.)
ORTSWEINE

-6- 2016er RUPPERTSBERGER
Riesling, trocken
A 12,5 / RZ 5,8 / S 7,8
Mit Drehverschluß

8,20 (10,93/Ltr.)
-7- 2015er DEIDESHEIMER
Riesling, trocken
A 12,5 / RZ 4,6 / S 8,6
Mit Drehverschluß

8,00 (10,67/Ltr.)
-8- 2016er FORSTER
Riesling, trocken
A 12,0 / RZ 4,6 / S 7,8
Mit Drehverschluß



8,80 (11,73/Ltr.)
ERSTE LAGE

-9- 2016er HERRGOTTSACKER - DEIDESHEIM
Riesling, trocken
A 12,5 / RZ 7,2 / S 7,3


10,60 (14,13/Ltr.)
-10- 2016er ELSTER - FORST
Riesling, trocken
A 12,0 / RZ 5,6 / S 8,5

11,40 (15,20/Ltr.)
-11- 2016er MUSENHANG - FORST
Riesling, trocken
A 12,5 / RZ 5,6 / S 7,6




12,20 (16,27/Ltr.)
GROSSE LAGE (lieferbar ab September 2017)

-12- 2016er FREUNDSTÜCK - Forst
Riesling, trocken
A 13,0 / RZ 7,2 / S 7,3


17,00 (22,67/Ltr.)
-13- 2016er UNGEHEUER - Forst
Riesling, trocken
A 13,0 / RZ 6,9 / S 7,2


17,50 (23,33/Ltr.)
-14- 2015er PECHSTEIN - Forst
Riesling, trocken
A 13,5 / RZ 3,9 / S 8,2


18,00 (24,00/Ltr.)
-15- 2016er JESUITENGARTEN - Forst
Riesling, trocken
A 13,0 / RZ 4,4 / S 6,9


26,00 (34,66/Ltr.)
-16- 2016er KIRCHENSTÜCK - Forst
Riesling, trocken
A 13,0 / RZ 5,7 / S 7,3


28,00 (37,33/Ltr.)
Edelsüß vollmundig (lieferbar ab Juli 2016)

-17- 2015er ELSTER - Forst
Riesling, Auslese 0,5 ltr.
A 9,0 / RZ 137,0 / S 10,4
ERSTE LAGE



18,00 (36,00/Ltr.)



Rebsorten 0,75 ltr.

-18- 2016er GRAUBURGUNDER
trocken
A 12,5 / RZ 5,8 / S 6,0
Mit Drehverschluss

8,20 (10,93/Ltr.)
-19- 2016er WEIßBURGUNDER
trocken
A 12,5 / RZ 5,5 / S 5,6
Mit Drehverschluß

8,20 (10,93/Ltr.)
-20- 2016er SAUVIGNON BLANC
trocken
A 12,0 / RZ 3,8 / S 7,9
Mit Drehverschluss

9,00 (12,00/Ltr.)
-21- 2016er GEWÜRZTRAMINER
feinherb
A 12,0 / RZ 12,5 / S 6,1
Mit Drehverschluss

9,00 (12,00/Ltr.)
Rose 0,75 ltr.

-22- 2016er ROSE
trocken
aus Spätburgunder und Merlottrauben
A 12,0 / RZ 4,7 / S 6,7
Mit Drehverschluß

7,40 (9,87/Ltr.)

Rotweine 0,75 ltr.

-23- 2015er SPÄTBURGUNDER
trocken
A 13,0 / RZ 0,4 / S 4,6

9,20 (12,27/Ltr.)
-24- 2013er CUVÉE HS
aus Blaufränkisch- und Merlottrauben, trocken
A / RZ / S


9,50 (12,67/Ltr.)
SEKT

-25- 2015er FORSTER STFT RIESLING - SEKT BRUT
0,75 ltr.
A 13,0 / RZ 5,5 / S 5,6

10,50 (14,00/Ltr.)

-26- 2014er HENRI Sekt Brut
Flaschengärung 0,75 ltr.
Cuvée aus den Rebsorten
Chardonnay, Spätburgunder
A 13,0 / RZ / S

13,50 (18,00/Ltr.)

Branntweine

-27- TRESTERBRAND aus Spätburgundertrauben 41,5% Alc. 0,5 ltr.
im kleinen Eichenholzfass gereift

16,80 (33,60/Ltr.)

Alle vorstehenden Preise verstehen sich per Flasche einschließlich Verpackung und 19% MwSt. (Endpreise).
Lieferung sofort frei Haus (im Kölner Raum)
!




Lieferung in andere Orte der BRD :

Neue Lieferbedingungen ab März 2017


Der Versand der 0,75 ltr. Flaschen erfolgt in Kartons zu 3, 6, 12, 15 und 18 Flaschen auch sortiert.
Literflaschen werden nur in Gebinden zu 6 und 12 max. 15 Flaschen versendet.

Bei Aufträgen bis zu einem Weinwert von 200,00 Euro berechnen wir die tatsächlich anfallenden Verpackungs- und Versandkosten.
Das sind für 3 Fl. 7,20 Euro, für 6 Fl. 7,70 Euro, für 12 Fl. 9,00 Euro für 15 Fl. 9,90 Euro und für 18 Fl. 10,20 Euro.
Zwischen 200,00 und 400,00 Euro Weinwert berechnen wir eine Frachtkostenpauschale von 15,00 Euro.

Ab ca. 72 Flaschen erfolgt der Versand in 6er und 12er LKW-Kartons auf der Palette, durch die Spedition.

Bei Aufträgen ab 400,00 EUR Weinwert an eine Adresse im Inland erfolgt die Lieferung frei Haus.

Lieferung ins Ausland auf Anfrage !

Zahlung innerhalb 14 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug.
Für gewerbliche Käufer gilt:
Erfüllungs- und Zahlungsort ist Köln. Gerichtsstand Köln.

Rückgabebelehrung am Ende dieser Seite!

Bitte tragen Sie hier nun Namen, Anschrift, E-Mailadresse und Telefonnummer in die jeweiligen Felder ein und drücken Sie auf Absenden.
Ihr Vorname:

Ihr Nachname:


Ihr E-Mail:


Ihre Adresse:

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort
 

Telefon (mit Vorwahl)

Telefax (mit Vorwahl)



 

Bitte nur einmal klicken!
Für Mitteilungen : Spindler@netcologne.de

Rückgabebelehrung



Rückgaberecht:
Sie können die erhaltene Ware innerhalb von einem Monat durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung.
Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. sperrigen Gütern) können sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B per Brief, Fax oder E-Mail erklären.
Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens.
In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. (Wir senden Ihnen einen Paketaufkleber zu) Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:
Egon Spindler
Niehler Kirchweg 198
50735 Köln
Telefon: 0221-711853
Rücknahmefolgen:
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben.
Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung Ware ausschliesslich auf deren Prüfung - wie sie im Ladengeschäft möglich wäre- zurückzuführen ist.
Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert mindert.